Zahlungsmethoden – Welche alternative Zahlungsmethoden Online Casinos anbieten

Die Auswahl eines Online Casinos ist bei der schier großen Anzahl von Anbietern nicht einfach. Des Weiteren gibt es eine Reihe von anderen sehr wichtigen Dingen zu beachten wenn man schon einige Casino Seiten in die engere Wahl genommen hat. Dazu gehören beispielsweise die Auswahl der Spiele, die Bonusse, Auszahlungsprozentsätze und das wohl wichtigste – Zahlungsmethoden. Wer Online mit und um Echtgeld zockt, der muss irgendwie seine Einzahlungen tätigen und möchte doch auch sicherlich seine Gewinne überwiesen bekommen, oder? Hilfe bei der Auswahl der Zahlungsmethoden gibt's in diesem Fall von meiner Seite. Ich stelle Ihnen die gängigsten und populärsten Zahlungsmethoden einmal vor.

Überprüfen Sie als erstes vor der eigentlichen Registrierung bei einem Online Casino ob die von Ihnen gewünschte Zahlungsmethode auch akzeptiert wird. Aufpassen sollten Sie auch ob eventuell sogar Gebühren von Seiten des Online Casinos oder des e-Wallet Anbieters fällig werden.

Suchen Sie sich das Online Casino aus das Ihnen mehrere Möglichkeiten für die Ein- und Auszahlungen anbietet. Es kann durchaus sein, dass Sie zwar per Kreditkarte Ihr Online Casino auffüllen, aber keine Gewinnbeträge auf Ihre Kreditkarte ausgezahlt bekommen. Es bringt nichts ein Konto zu eröffnen und einzuzahlen um später feststellen zu müssen, dass es keine oder nur umständliche Wege gibt an Ihre Gewinne heranzukommen!

Erleichtern Sie sich Ihre Arbeit oder Suche und gehen direkt auf die Informationsseite des betreffenden Online Casinos oder auf eine Bewertungsseiten wo die akzeptierten Zahlungsmethoden, inklusive möglicher Gebühren, Ein- und Auszahlungslimits, usw. detailliert angegeben sind. Stellen Sie auch sicher, dass Sie über den Mindesteinzahlungsbetrag informiert sind.

Zu den wohl am häufigsten verwendeten und akzeptierten Zahlungsmethoden gehören Kredit- und Debitkarten wie VISA, Mastercard, Maestro und American Express, aber verstärkt auch e-Wallet Anbieter und Dienstleister wie Skrill, PayPal, NETeller, Click2Pay und Click&Buy. Manche Online Casinos akzeptieren darüber hinaus auch Banküberweisungen und Schecks, die allerdings mit Zeitverzögerungen und Gebühren behaftet sind. Eine gute Auswahl an verschiedenen Alternativen finden Sie im Royal Vegas Casino.

Manche Online Glücksspiel und Casino Seiten akzeptieren auch regionale oder lokale Zahlungsmethoden wie Sofort, Przelewy24, Abaqoos, Moneta.rs, Giropay and Qiwi; abhängig natürlich in welchen Land Sie sind und/oder welche Option zur Verfügung steht. Wenn Sie eine der genannten Zahlungsmethoden für das Online Glücksspiel verwenden wollen, dann informieren Sie sich ob diese Anbieter auch keine Beschränkungen für Glücksspielseiten aufweisen, denn auch das kann der Fall sein.

Das verwenden von alternative Zahlungsmethoden wie PayPal kann sich für Sie vorteilhaft auswirken. Viele Online Casinos haben mittlerweile sogar spezielle Einzahlungsbonusse für die Verwendung von alternativen Zahlungsmethoden. In der Regel liegt der Aufschlag bei PayPal Casinos pro Einzahlung bei 10-15%. Es lohnt sich also dies bei der Auswahl der Methode selbst und dem Online Casino zu beachten.